Bauformen2018-12-08T11:18:25+00:00

Foto / Quelle: GN Hearing GmbH

Finden Sie die geeignete Ausführung für Ihre Bedürfnisse

Moderne Technik erlaubt es, Hörsysteme nahezu unsichtbar zu machen. Diese Eigenschaft entspricht vor allem dem Bedürfnis von Menschen, welche eine möglichst unauffällige Lösung für Ihr Hörproblem suchen. Die Vielzahl von unterschiedlichen Hörgeräte Bauformen, ermöglicht es uns genau das richtige Modell für Ihre Anforderungen und Ihre Hörumgebung zu finden. Damit Sie die geeignete Bauform Ihres Hörgerätes für Ihre Bedürfnisse finden – stellen wir Ihnen hier einige wertvolle Informationen bereit. Bedenken Sie aber – nicht jede Bauform ist für jeden Menschen geeignet.

Modernste Hörgeräte – bei A & Ohr

Natürlich haben wir für Sie stets die neuesten Gerätetypen aller namhafter Hersteller in unserem Programm. Aus dem riesigen Angebot wählen wir nach unseren hohen Qualitätsansprüchen für Sie aus. Dabei achten wir auf Top-Hörqualität, höchste Zuverlässigkeit, lange Lebensdauer, geringen Batterieverbrauch und ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis.

Warum ist eine beidseitige Versorgung sinnvoll?

Nur mit zwei Ohren sind wir in der Lage, uns hörend im Raum zu orientieren. Nur so können wir Gesprächspartner und andere Geräusche akustisch orten und wichtige und unwichtige Signale voneinander unterscheiden.

Hören wir nur mit einem Ohr gut, bleibt das nicht ohne Folgen. Wir verlieren die räumliche Orientierung über den Hörsinn. Das andere Ohr verlernt es auch, Geräusche zu deuten und Sprache zu verstehen. Wird zu lange gewartet, ist der Verlust selbst mit einem Hörgerät kaum noch wettzumachen.

Ist das Hörvermögen eines Ohres gemindert, sollte es daher grundsätzlich ein Hörgerät bekommen – unabhängig davon, wie gut oder schlecht Sie mit dem anderen Ohr hören.

Und sind beide Ohren betroffen, brauchen Sie auch zwei Hörgeräte. Erst dann können Sie sich wieder auf ein Gespräch konzentrieren und störende Geräusche im Hintergrund ausblenden – oder ein herannahendes Fahrzeug außerhalb Ihres Blickfelds frühzeitig wahrnehmen.